Der Kunde im Mittelpunkt

Seit Beginn meiner Selbständigkeit steht die Nähe zu meinen Kunden im Mittelpunkt meines täglichen Schaffens. Wir sind nicht einfach nur irgendein weiterer Shop, sondern wir sind mit unserem Ohr und unserem Herzen an den Wünschen unserer Kunden.

Wir haben für Fragen, Wünsche und Anregungen jederzeit ein offenes Ohr und reagieren kurzfristig (binnen weniger Stunden) auf eure Nachrichten/Anfragen/Änderungswünsche.

Unsere personalisierten Produkte werden trotz aufwendiger Handarbeit binnen weniger Tage ausgeliefert. Wir freuen uns stets über Anregungen und Kritik. Das ist für uns sehr wichtig, damit wir weiter an uns arbeiten können und unser Projekt weiter gedeihen kann.

Unsere Produkte

Unsere Produkte werden ausschließlich in Seevetal vor den Toren Hamburgs produziert. Unser Focus liegt dabei auf einer hochwertigen und qualitativ einwandfreien Verarbeitung. Wir achten bei der Auswahl unserer Vorlieferanten und -stoffe auf Nachhaltigkeit, möglichst regionalen Bezug und eine konsequenten Einhaltung von Arbeitsbedingungen.

Die Geschichte von himmelsgleich

Angefangen hat alles mit der Leidenschaft zum Nähen. Mit etwa 15 Jahren hab ich mit meiner Schwester einen Nähkurs belegt ... und diesen gleich über 8 Jahre. Dennoch gingen meine beruflichen Wege in eine ganz andere Richtung und das Nähen ist immer „nur“ ein Hobby geblieben. Als ausgebildete Tanzpädagogin und Werbekauffrau hatte die Kreativität zwar immer einen hohen Stellenwert in meinem Leben, doch habe ich größtenteils meine Berufslaufbahn im Büro verbracht. 

Weihnachten 2009 hatte ich dann die Idee, mich mal wieder mehr meinem Hobby, dem Nähen, zu widmen und hab mich entschieden, den Großteil meiner Weihnachtsgeschenke selbst zu fertigen. Mir hat das Ganze so viel Spaß gemacht und zudem war die positive Resonanz auf meine Produkte so enorm, dass sich alles irgendwie verselbständigt und eine Welle losgetreten hat. 

Im März 2010 hat mein Mann dann einfach die Initiative ergriffen und mir einen Shop bei DaWanda angelegt. Angefangen mit nur einem Produkt lag ich nach einem Jahr schon bei über 350 verkauften Artikeln. 

Ich legte mir eine professionelle Nähmaschine, inkl. eines Stickmodules zu.

Meine Produktpalette reichte von Mode- und Wohn-Accessoires über Papeterieartikel bis hin in den Bereich Baby und Kind. Stoffe und Applikationen habe ich später zusätzlich in mein Sortiment aufgenommen.

Es stellte sich recht schnell heraus, dass gerade meine Fotoalben und Gästebücher einen großen Stellenwert für meinen weiteren Berufsweg haben sollten. 

2012 haben wir uns dann die erste professionelle Stickmaschine zugelegt, um die Anzahl der produkte weiterhin anfertigen zu können. Unsere Produkte werden bereits in etlichen Einzelhandelsgeschäften angeboten und ich freue mich, dass ich immer so viel positives  Feedback auf meine Produkte bekomme.

Die Zufriedenheit meiner Kunden -und damit verbunden auch meine eigene- ist mein höchstes Ziel!!!